IMMERGRÜN FÜR IHR ZUHAUSE

Bambus wird vor allem im asiatischen Raum seit Jahrhunderten als Bau - und Werkstoff sowie als Nahrungsmittel genutzt. Die immergrüne Pflanze steht dort für Bescheidenheit, Reinheit oder auch ein langes Leben.

Bambus gilt als die am schnellsten wachsende Pflanze der Welt - unter otimalen Bedingungen kann das Wachstum bis zu einem Meter pro Tag betragen. Aufgrund seiner hervorrangenden Produkteigenschaften liegt er voll im Trend zu mehr Nachhaltigkeit beim Bauen und Wohnen. So stammen auch die bei uns in der Parkett Galerie München gezeigten bambushaltigen Qualitäten aus kontrolliert nachhaltigem Anbau ohne Kunstdünger, Insektizide oder Pestizide.

Bambusteppichböden sind äußerst farbbeständig, stabil und abnutzungsresistent. Sie binden Feinstaub und Allergene, regulieren das Raumklima und tragen so zu einer Verbesserung der Luft - und Lebensqualität bei.

Durch die runden Fasern erhalten Bambusteppiche eine weiche, angenehm zu begehende Oberfläche, die seidenartig matt glänzt. Erleben Sie modernes Wohnen mit Stil und Innovationsgeist im Sinne der Nachhaltigkeit.

BAMBUSTEPPICH

© 2019 PARKETT GALERIE MÜNCHEN